Das Kreisfinale im Villinger Hubenloch-Stadion bildet den jährlichen Abschluss der Leichtathletiksaison des Kreises Schwarzwald-Baar. So kämpften auch am Samstag, den 07.10.2017 rund 140 Nachwuchssportler bei goldenem Herbstwetter nochmals um Punkte für die Schüler-Liga 2017. Von Seiten der LTG Brigachtal beteiligten sich 23 Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren an den leichtathletischen Wettbewerben.

Hier im Bild ein paar der jüngsten Vertreter der Schülerklasse U10 und U12

Spannende Wettbewerbe gab es an diesem letzten Wettkampftag der Saison und die Dauer-Kontrahenten LG-Baar und TV Villingen versuchten jeweils ihre Positionen auszubauen, bzw. zu verteidigen. In diesem Jahr haben auch die jüngsten Buben der LG Baar den Sieg in der Kreiswertung errungen, sodass alle männlichen Sportler der LG Baar in sämtlichen Schülerklassen mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurden. Mit lediglich vier Punkten Vorsprung freuten sich die weiblichen U10 über die Goldmedaille. Im Wettbewerb der weiblichen U12 entschied sich der Sieg des TV Villingen erst mit den letzten Punktwertungen ganz knapp und auch unsere Schülerinnen W14 erhielten für ihre sportlichen Erfolge die Silbermedaille. Der Sieg der weiblichen U16 war uns hingegen nicht streitig zu machen.