Mehrkampf U10 - U12

Am 07.07.2018 war die LTG Brigachtal Ausrichter der Kreismehrkampfmeisterschaften U10 – U12. Zusätzlich zu den klassischen 3- und 4-Kämpfen motivierte ein Team-Biathlon 56 Kinder unter 10 Jahren zu Ausdauerleitungen. Dieses Element der Kinderleichtathletik fand positiven Anklang bei Teilnehmern, wie Zuschauern gleichermaßen. Doch das tatsächliche Leistungsmessen fand im 50m-Sprint, dem Ballwurf und Weitsprung, sowie für die fünf männlichen und 15 weiblichen 4-Kämpfer im Hochsprung statt. Unter den 90 Nachwuchssportlern nutzten 27 Leichtathleten aus dem Brigachtal den Heimvorteil im Klengener Stadion und erzielten schöne Ergebnisse.



Luis Pinto Grangler konnte nach seinen drei Disziplinen zum Kreismeister der M9 gekürt werden, David Meitzner belegte hinter ihm Platz drei. Im 3-Kampf der M10 wurde Daniel Richter Zweiter; nach übersprungenen 1,14m war ihm der Meistertitel im 4-Kampf nicht mehr zu nehmen. Mit komfortablem Vorsprung kam Daniel zudem mit der LG-Baar-Mannschaft U12 im 3-Kampf zum Sieg.

Im 3-Kampf der W8 hieß die Zweitplatzierte Lena Martin und bei den W10 Madeleine Scott. Auch im 4-Kampf kam Madeleine mit 1,14m im Hochsprung zum Vizemeistertitel. Platz drei im 3-Kampf der W11 ging an Franziska Urban, die sich zusammen mit ihrer Vereinskollegin Zoe Bartler auch über den Mannschaftssieg der U12 freuen durfte.

Die Vereinsführung bedankt sich bei allen Kampfrichtern und Helfern, die zu dem reibungslosen Wettkampfverlauf beigetragen haben und für die Kuchenspenden.


(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken