Mehrkampf U10 - U12

Die LTG Brigachtal war am 01.07.2017 Ausrichter der Kreismehrkampfmeisterschaften U10 – U12 und konnte dank zahlreicher Unterstützung von Vereinsmitgliedern und Eltern einen reibungslosen Wettkampfverlauf gewährleisten. Starke Winde waren nur eine der Herausforderungen, denen sich die rund 100 Nachwuchssportler bei den kreisweiten 3- und 4-Kämpfen stellten mussten. 27 Nachwuchssportler aus dem Brigachtal nutzen allerdings den Heimvorteil im Klengener Stadion und erzielten beachtliche Erfolge.



Cosmas Bibic und David Meitzner schafften den Sprung auf Platz zwei und drei des Siegerpodestes der M8 im 3-Kampf. Der ein Jahr ältere Daniel Richter durfte sich über den Kreismeistertitel in der Einzel- und in der Mannschaftwertung der U10 freuen. Auch der 11-jährige Luzian Heberle erzielte den U12-Mannschaftssieg.

Im 3-Kampf der W8 hieß die Zweitplatzierte Mona Stauch; auch sie erkämpfte sich mit ihren Teamkolleginnen der LG Baar den Mannschaftssieg der U10. Im 3-Kampf der W10 wurde Franziska Urban Vizemeisterin, bei den 11-jährigen war es Vivien Rau, die sich gleichzeitig über den Mannschaftssieg der U12 freuen durfte. Mutig trauten sich vier LTG-Mädels an den Hochsprung heran und wurden mit guten Platzierungen im 4-Kampf belohnt. Zoe Bartler entschied den Wettbewerb der W10 für sich, Laura Voigt kam zu Platz 3. Mit hervorragenden übersprungenen 1,26m schloss Lisa Riedmüller den spannenden Hochsprungwettbewerb als Zweitplatzierte ab. Damit war auch ihr der Mannschaftssieg der weiblichen U12 nicht mehr zu nehmen.

Die Vereinsführung bedankt sich bei allen Kampfrichtern und Helfern, die zu dem reibungslosen Wettkampfverlauf beigetragen haben und für die zahlreichen Kuchenspenden.


(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken