Blockwettkampf Langensteinbach

Abermals hatte sich Tobias Richter für die Badischen Blockwettkämpfe qualifiziert und trat im Juni 2018 gegen die große und leistungsstarke Konkurrenz aus ganz Baden in Langensteinbach an.

Gleich bei seiner ersten Disziplin, dem 60m Hürdensprint erzielte er binnen 11,1 sek. persönliche Bestleistung. Nach Beendigung der Wettbewerbe im Hürdenlauf, dem 75m-Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen und Diskuswurf steigerte er sich im Block Wurf auf 2064 P und schloss seinen Fünfkampf mit einem guten Platz 4 bei den BLV-Meisterschaften.



(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken